Allergen-Informationen zu unserem Eis

Immer wieder erhalten wir Anfragen von unseren Kuhnden, die wissen möchten, welche Allergene in unseren Eissorten erhalten sind. Dabei stehen meistens das Gluten und die Laktose im Mittelpunkt des Interesses.

Die meisten der von uns angebotenen Eissorten deklarieren wir als glutenfrei. Das bedeutet, dass alle Zutaten, die wir für die Herstellung der jeweiligen Sorte verwenden, glutenfrei sind. Nur für die Sorten Kuhkie und Haferflocke werden glutenhaltige Zutaten gebraucht. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass unsere Vorlieferanten auf ihren Produktionslinien glutenhaltige Produkte verwenden, so dass diese Hersteller in ihren Produktspezifikationen mögliche Kreuzkontaminationen nicht ausschließen können und wollen.

Unsere Fruchteis-Sorten (Himbeere, Erdbeere, Zitrone, Mango, Marakuhja) enthalten überhaupt keine Milchbestandteile, sind also laktosefrei. Darüber hinaus kommen bei diesen Produkten nur sehr wenige Zutaten zum Einsatz, sie bestehen fast ausschließlich aus den reinen Früchten. Daher sind diese Sorten sehr gut für Allergiker geeignet, auch für Personen mit einer Glutenunverträglichkeit.

Bei Fragen zu anderen Allergenen können sich unsere Kuhnden gerne per Email an uns wenden. Außerdem verfügt jede KUHBAR über eine Allergen-Information, die im Verkaufsraum aushängt. Auch unser fachkundiges Personal kann bei Fragen helfen.

Das Beta-Carotin, das in unserem Vanilleeis nachgewiesen werden kann, ist durch ein von Natur aus carotinoidhaltiges Lebensmittel (Karotte) in unser Speiseeis gelangt. Es wird nicht als Farbstoff zugefügt.